Spende für Straßengemeinschaft Am Tannenböschke

seidel

Spende für Straßengemeinschaft Am Tannenböschke

Genau zum richtigen Zeitpunkt erreichte die Spende über 500,- € der CDU Kreistagsmitglieder die erste Vorsitzende der Straßengemeinschaft Am Tannenböschke, Karin Muschik, in Willich-Neersen. Coronabedingt fällt auch in diesem Jahr das Sommerfest der Straßengemeinschaft aus, der Verein hat aber bei den Kindern der ca. 180 Familien, die der Gemeinschaft angehören, Eisgutscheine verteilt. Das Kreistagsmitglied Nanette Amfaldern freute sich, die Spende von den CDU-Mitgliedern des Kreistags überreichen zu dürfen, die auf Antrag der Willicher Kreistagsmitglieder veranlasst wurde. „Gelebte und lebendige Nachbarschaftshilfe leistet viel im ländlichen Raum und wir sind froh, unsere Anerkennung mit dieser Spende ausdrücken zu können.“ Auch Peter Fischer, CDU-Kreistagsfraktionsvorsitzender begrüßt die Unterstützung der Vereinsarbeit, die wesentlich zum Gemeinwohl der Gesellschaft beiträgt.