CDU beantragt Veränderungen bei Personalstellen

seidel

CDU beantragt Veränderungen bei Personalstellen

Die CDU-Fraktion hat nun zu den Haushaltsberatungen den Antrag gestellt, zwei Veränderungen beim Stellenplan durchzuführen.

Zum einen betrifft das die Aufstockung der Halbtagsstelle für die landwirtschaftliche Fachkraft in der Dorenburg. Diese wird zur Aufklärung über die landwirtschaftlichen Methoden der Landwirte aus vergangener Zeit eingesetzt. Benso versorgt diese die Tiere vor Ort und bewirtschaftet die Flächen.

 

Des Weiteren hat die Fraktion eine einer Planstelle für eine Fachkraft für elementare Musikpädagogik an der Musikschule des Kreises Viersen beantragt. Die Stelle soll helfen, einerseits die musikalische Ausbildung im Kindesalter zu fördern und andererseits, die Personalsituation der Musikschule durch die Festanstellung zu verbessern. Die Stelle wird vom Land NRW vollumfänglich gegenfinanziert.

 

Die beiden Anträge dazu können Sie unter folgenden Links einsehen:

 

PDF Antrag 1

 

PDF Antrag 2