Aktion mit der Fußballradaranlage der Jungen Union Viersen mit Dr. Paul Schrömbges

VIERSEN. Am Samstag, den 18. Juli steht die Junge Union Viersen gemeinsam mit Bürgermeisterkandidat Dr. Paul Schrömbges von 11 - 14 Uhr auf dem Sparkassenvorplatz mit der Fußballradaranlage der Jungen Union NRW. Es gilt: Wer den härtesten Schuss hat, der erzielt die meisten Treffer. Ein Radarmessgerät misst dabei die Abschlaggeschwindigkeit. Die drei härtesten Schüsse werden mit Preisen belohnt: 1. Platz ein Lederball aus dem Borussia Shop, 2. Platz Gutschein aus dem Borussia-Shop 3. Platz Gutschein für das Café Mokka. Nach der Aktion findet um 14 Uhr die Siegerehrung der drei Gewinner statt. Die Junge Union und der CDU-Bürgermeisterkandidat freuen sich auf alle, die Lust haben vorbeizuschauen und mitzukicken!